SRH Stephen-Hawking-Schule

Die SRH Stephen-Hawking-Schule ist eine staatlich anerkannte Privatschule mit einem breiten Angebot für Kinder mit und ohne motorische Einschränkungen. Wir sind eine vielfältige, lebendige und moderne Ganztagesschule mit Internat.

Die SRH Stephen-Hawking-Schule bietet elf Bildungsgänge unter einem Dach – von der Grundschule bis zum Gymnasium. So können wir jedem Schüler den passenden Bildungsgang anbieten und ihn optimal auf einen nach den Vorgaben Baden-Württembergs anerkannten Abschluss vorbereiten. Auch mehrere Abschlüsse sind möglich. Insgesamt unterrichten wir rund 750 Schüler.

Das breite Spektrum unterschiedlicher Unterrichts- und Betreuungsformen sorgt dafür, dass jeder Schüler individuell gefördert werden kann. Dazu stehen die unterschiedlichsten Projekte in den Bereichen Sport, Musik, Kunst und Handwerk zur Wahl. Unsere Schule steht für Toleranz und Weltoffenheit. Als UNESCO-Projektschule profitieren wir von einem internationalen Netzwerk.

Durch moderne, IT-gestützte Lernformen kombiniert mit innovativen Unterrichtsmethoden unterstützen wir unsere Schüler bestmöglich, um in der digitalen Informations- und Wissensgesellschaft Anschluss zu finden.

Ein starker Träger für die SRH Schulen Das Stiftungsunternehmen SRH

Träger der Stephen-Hawking-Schule ist die SRH Schulen GmbH. Sie ist Teil des gemeinnützigen Stiftungsunternehmens SRH, einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen. 

Mit 12.500 Mitarbeitern betreut die SRH 930.000 Bildungskunden und Patienten im Jahr und erwirtschaftet einen Umsatz von 900 Mio. €. Der Unternehmensverbund steht im Eigentum der SRH Holding, einer gemeinnützigen Stiftung mit Sitz in Heidelberg. Ihr Ziel ist es, die Lebensqualität und die Lebenschancen ihrer Kunden zu verbessern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.srh.de

Stephen Hawking Ein starker Name für unsere Schule

Der britische Astrophysiker Stephen William Hawking ist der Namensgeber unserer Schule. Der in den 1960er Jahren an ALS erkrankte Hawking lebte vor, was auch mit großen körperlichen Behinderungen möglich ist.

Der 1942 in Oxford geborene britische Astrophysiker wurde weltberühmt durch seine bahnbrechenden Theorien über Schwarze Löcher, die er so genial einfach darstellen konnte, dass auch Kinder sie verstehen können. 1979 wurde er auf den Lucasischen Lehrstuhl für Mathematik an der Universität Cambridge berufen, den einst Sir Isaac Newton und Paul Dirac innehatten.

Bei Stephen Hawking wurde im Jahr 1963 Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) diagnostiziert. Seit 1968 war er auf einen Rollstuhl angewiesen. Später verlor er auch die Fähigkeit zu sprechen und konnte seitdem ausschließlich mithilfe eines Sprachcomputers kommunizieren, den er mit seinen Augen steuerte. Im März 2018 verstarb er im Alter von 76 Jahren.

Der Name ist Programm – wir wollen allen unseren Schülern ermöglichen, ihre Talente zu entfalten und ihren Beitrag zum gesellschaftlichen Leben zu leisten. Professor Hawking erteilte uns in einem Schreiben die Erlaubnis, unsere Schule nach ihm zu benennen.

Sie wollen mehr wissen? Unser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden

Newsletter - SRH Stephen-Hawking-Schule

Newsletter-Anmeldung

Ob Schulfest, Sporterfolge oder Neuigkeiten zu unseren Angeboten – in unserem Newsletter informieren wir über aktuelle Ereignisse aus den SRH Schulen.

Sie möchten unseren Newsletter abonnieren? Klicken Sie einfach den Link und melden Sie sich über unser Anmeldeformular an.

Kontakt
Infotag
Newsletter
FAQ