Sprachtherapie

Kommunikation fördern

Sprechen und Sprache fördern

Qualifizierte Sprachheilpädagogen verhelfen unseren Schülern bei Sprach-, Sprech- oder Kommunikationsproblemen zu einer besseren Verständigung. 

Unsere körperbehinderten Schüler können im Primarbereich, der Orientierungsstufe sowie in den Bildungsgängen Förderschule, Werkrealschule und in der Sekundarstufe 1 durch ein umfangreiches sprachheilpädagogisches Förderangebot unterstützt werden.

Die sprachheilpädagogische Unterstützung findet entweder als Einzelförderung oder in Kleingruppen - auch unterrichtsbegleitend statt. Die Sprachheilpädagogen arbeiten individuell, ganzheitlich und stets in Absprache mit dem interdisziplinären Förderteam.

Die Schwerpunkte unseres sprachheilpädagogischen Angebotes sind:

  • Diagnostik
  • Stimme und Atmung
  • Mundmotorik
  • Artikulation
  • Sprachverständnis
  • Wortschatz sowie Syntax psychogene Sprachstörungen
  • Lese- Rechtschreibförderung

Ihre Ansprechpartnerin

Elke Winkelmann


Frühförderung, Fachleiterin Sprachtherapie


Im Spitzerfeld 25
69151 Neckargemünd

E-Mail: Elke.Winkelmann@no-spamshs.srh.de
Telefon +49 (0) 6223 - 81 - 2429

E-MAIL SCHREIBEN
Kontakt
Newsletter
FAQ