Wir helfen in den Regelschulen

Der Sonderpädagogische Dienst begleitet körperbehinderte Schüler, die einen sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf haben, an Regelschulen und berät Eltern bei Fragen zur Schullaufbahn.

Für körperbehinderte Schüler, die an einer Regelschule inklusiv beschult werden, sowie deren Eltern und Lehrer bietet unser Sonderpädagogischer Dienst eine kostenlose Beratung an. Da die inklusiv beschulten Schüler oft besondere Bedürfnisse haben, unterstützen wir vor Ort bei Fragen zur Lernentwicklung und schulischen Förderung.

Ein wichtiger Aspekt ist die fachkundliche Beratung der Lehrer zur unterrichtlichen Förderung und zum Nachteilsausgleich sowie bei der Erstellung des Förderplans und der Hilfsmittelversorgung. Daher bieten wir auch Informationen und Fortbildungen für Pädagogen an Regelschulen an.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht dabei immer der Schüler. Freunde finden, Gemeinschaft erleben und mit dabei sein - die Schulzeit spielt nicht nur in Hinblick auf die berufliche Zukunft, sondern auch auf die emotionale Entwicklung eine wichtige Rolle. Deshalb unterstützen wir auch bei Fragen zur schulischen und sozialen Integration der Schüler.

Ihre Ansprechpartnerin

Kristin Seufert

Kristin Seufert


Koordinatorin Sonderpädagogischer Dienst


Im Spitzerfeld 25
69151 Neckargemünd

E-Mail: kristin.seufert@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 06223 81-3041

E-MAIL SCHREIBEN
Kontakt
Infotag
Newsletter
FAQ