Früh fördern - Chancen nutzen

Die ersten Lebensjahre sind für die geistige und körperliche Entwicklung eines Kindes von besonderer Bedeutung. Sollten Sie Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes haben, unterstützen wir Sie mit unserem Team aus Sonderschullehrern, Physio- und Ergotherapeuten durch umfassende Beratung und Begleitung.

Unser Ziel ist die bestmögliche Förderung für motorisch entwicklungsverzögerte, chronisch kranke oder körperbehinderte Kinder von der Geburt bis zum Schuleintritt (0 bis 6 Jahre). Die Chance für eine positive Entwicklung ist am größten, wenn Kinder rechtzeitig gefördert werden.

Unser Frühförderangebot umfasst Diagnostik, Beratung und Förderung. Auf Wunsch der Eltern koordinieren wir Maßnahmen und vermitteln an Fachleute weiter.

In unseren Beratungsstellen in Neckargemünd und Heilbronn stehen wir ratsuchenden Eltern zur Seite. Mit der mobilen Frühförderung statten wir auch Hausbesuche ab oder besuchen Kindergärten und Kindertagesstätten.

Ihre Ansprechpartner

Elke Winkelmann

Elke Winkelmann


Frühförderung, Fachleiterin Sprachtherapie


Im Spitzerfeld 25
69151 Neckargemünd

E-Mail: Elke.Winkelmann@no-spamshs.srh.de
Telefon: +49 (0) 6223 - 81 - 2429

E-MAIL SCHREIBEN
Margarete Scheu

Margarete Scheu


Frühförderung Außenstelle für den Stadt- und Landkreis Heilbronn


Im Spitzerfeld 25
69151 Neckargemünd

E-Mail: margarete.scheu@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 162 253-2444

E-MAIL SCHREIBEN
Kontakt
Infotag
Newsletter
FAQ