direkt zum Inhalt

Standard-SchriftgrößeGrößere SchriftGrößte Schrift

Junge Forscher entdecken das Weltall

Sterne, planetarische Nebel, Quasare. Im Weltall tummeln sich viele faszinierende Objekte und Phänomene, die auch Laien erforschen können. Astronomiebegeisterte Schüler und Auszubildende der SRH in Neckargemünd arbeiten in einer Projektgruppe zusammen, um mehr zu lernen, als der reguläre Unterricht in Naturwissenschaft und Technik bietet. Mit einer Amateurausrüstung aus Linsenteleskop, Reflexions-Gitter und Webcam untersuchen die jungen Forscher die Lichtspektren von Sternen.  

Das Konzept ist nun zum Sieger des Reiff-Förderpreises für Amateur- und Schulastronomie gekürt worden. Mit dem Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro wird ein größeres Teleskop, eine leistungsfähigere Kamera und eine stabile Montierung angeschafft.
„Das Projekt vermittelt den Jugendlichen die Faszination von Naturwissenschaften und motiviert dazu, sich weiter mit diesen Themen zu beschäftigen, sagte Dr. Roland Bähr, Berufsschullehrer am SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd, der die Projektgruppe Astronomie gegründet hat.

Zum 10-köpfigen Projektteam gehören Auszubildende des Berufsbildungswerks sowie Schüler der Stephen-Hawking-Schule und des Leonardo da Vinci Gymnasiums für Hochbegabte. Die 15- bis 20-Jährigen treffen sich seit September wöchentlich, um zunächst die theoretischen Grundlagen der astronomischen Spektroskopie und die Bedienung der Geräte zu lernen. Schließlich richten sie das Teleskop auf den Nachthimmel und nehmen die Spektren von Sternen auf. Die Analyse der einzelnen Bestandteile des Lichts gibt Informationen über den Aufbau und die Temperatur eines Sterns sowie die Existenz bestimmter chemischer Elemente.

Die Ergebnisse werden allen Auszubildenden und Schülern präsentiert, um noch mehr bislang unentdeckte Hobbyastronomen für das Projekt zu begeistern.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Schulsekretariat
Anja Ott

Tel. 06223 - 81 - 30 05
E-Mail: schule.shs@srh.de

Ihre Ansprechpartner

Schulsekretariat
Cerstin Köttig

Tel. 06223 - 81 - 30 05
E-Mail: schule.shs@srh.de

Ihre Ansprechpartner

Schulsekretariat
Nicole Weißer

Tel. 06223 - 81 - 30 05
E-Mail: schule.shs@srh.de