direkt zum Inhalt

Standard-SchriftgrößeGrößere SchriftGrößte Schrift

Projekte an der SRH Stephen-Hawking-Schule

Raus aus dem Alltag

Regelmäßig bereichern Projekte den Schulalltag der SRH Stephen-Hawking-Schule.  Unsere Schülerinnen und Schüler beteiligen sich an schulübergreifenden nationalen und internationalen Projekten. Fester Bestandteil des Curriculums ist das UNESCO-Schulprojekt.

Projekte

Die Teilnahme an Schultheatertagen in Mannheim oder Heidelberg, die Arbeit auf dem Schulbauernhof, die Eisbäraktion, verschiedenste Bandprojekte in Zusammenarbeit mit dem Jazzclub Heidelberg, die PRIMA-Presse und natürlich die Juniorfirma (JUFIS), die unter vielen anderen nützlichen Dingen den UNESCO-Partnerschaftskaffee vertreibt – das sind nur einige Höhepunkte unserer Projektarbeit. Neben den jährlich stattfindenden UNESCO-Projekttagen und -wochen zu verschiedenen Themen fördern all diese kleinen und großen Projekte das soziale Miteinander und das selbständige Arbeiten unserer Schülerinnen und Schüler.

Die JUFIS

Die Juniorfirma der SRH Stephen-Hawking-Schule e. V. (JUFIS) ist ein Trägerverein zum Betrieb einer Schülerfirma an der Stephen-Hawking-Schule. Die Schülerfirma ist eine Kooperation der Bildungsgänge Berufsvorbereitungsjahr, Förderschule und Wirtschaftsschule. In der Juniorfirma werden allgemeine und kaufmännische Erziehungs- und Bildungsziele verfolgt. Durch die aktive Teilnahme am Betriebsgeschehen des Vereins können die Schülerinnen und Schüler so genannte Schlüsselqualifikationen trainieren: Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft, freundliches Auftreten gegenüber Kunden und Kooperationsbereitschaft.

JUFI-Laden

Die Teilnehmer des Berufsvorbereitungsjahrs und die Förderschule produzieren in ihrem Praxisunterricht Holzkisten, Bastelartikel, Gemälde und vieles mehr. Diese Artikel werden im Verkaufsladen im Bildungszentrum Neckargemünd verkauft. Der Verkaufsladen wird von Schülern aller drei Bildungsgänge betrieben. Die Wirtschaftsschule übernimmt die gesamte kaufmännische Verwaltung: Marketing, Einkauf, Verkauf und Rechnungswesen.

UNESCO-Partnerschaftskaffee

Die Schülerfirma der SRH Stephen Hawking Schule ist inzwischen ein anerkanntes Projekt der UNESCO im Rahmen der Weltdekade 2005 bis 2014 für nachhaltige Bildung. Wir bieten unseren UNESCO-Partnerschaftskaffee nicht nur in unserem JUFIS-Laden an unserer Schule an, sondern versenden diesen an alle Liebhaber guten Kaffees und Förderer der Bildung.

Café Olé

Das Berufsvorbereitungsjahr und die Förderschule betreiben in der großen Pause ein Pausencafé für Schüler und Lehrer. Die Schüler verkaufen belegte Brötchen, Kuchen, Quarkspeisen, Kaffee etc. Diese Produkte haben sie morgens in ihrem hauswirtschaftlichen Praxisunterricht hergestellt.

Ihre Ansprechpartnerin

Schulsekretariat
Anja Ott

Tel. 06223 - 81 - 30 05
E-Mail: schule.shs@srh.de

Ihre Ansprechpartner

Schulsekretariat
Cerstin Köttig

Tel. 06223 - 81 - 30 05
E-Mail: schule.shs@srh.de

Ihre Ansprechpartner

Schulsekretariat
Nicole Weißer

Tel. 06223 - 81 - 30 05
E-Mail: schule.shs@srh.de

Wer steckt dahinter?

Die Stephen-Hawking-Schule gehört zur SRH Schulen GmbH. Diese wiederum ist Teil der SRH Holding, einer der bedeutendsten Träger von Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen in Deutschland. Erfahren Sie mehr!